www.roh-leben.de

Tipp des Monats November 2002

Der 8. Wurzelkongress in Nürnberg

Unsere Ernährungsweise beeinflusst nicht nur die Gesundheit unseres Körpers sondern auch die unseres Geistes. Auf diesen Aspekt der Gesundheit geht der diesjährige Nürnberger Wurzel-Winterkongress ein. Er steht unter dem Motto: "Gesunde Nahrung - Gesunder Geist".

Der internationale Ernährungskongress findet am 30.11. und 01.12.2002 statt. Erwartet werden Referenten aus Deutschland, England, Spanien und Kanada.

Einige von ihnen zeigen in ihren Vorträgen ganz konkret den Zusammenhang von Ernährungsweise und Geist auf. So z. B. Frédéric Patenaude, Herausgeber der Rohkost-Zeitschrift "Just Eat an Apple", der die lebendige Nahrung als Schlüssel zur Aktivierung des geistigen Potentials vorstellt. Oder Marie Luise Holzer-Sprenger, die über die Wirkung lebendiger Wildpflanzen auf die Persönlichkeitsentfaltung spricht. Ebenso Dr. Dieter Freitag, Heilpraktiker und Ernährungsberater, mit seinem Vortrag über ein natürliches und einfaches Leben im Tao.

Mehr indirekt wird das Motto des Kongresses behandelt, wenn Arjuna, Autor des Buches "Menschennahrung", über "Ernährung und Yoga" spricht. Der Zahnarzt Dr. Thomas Schleinitz erklärt den Zusammenhang zwischen Zahnlücken und Gedächtnislücken. Nuria aus Spanien wird vom "Leben im Licht - Aufstieg in die Prana-Ernährung" berichten. Thomas Schneider klärt über die Ursprünge der heutigen Rohkostbewegung auf.

Für Menschen mit Fehlsichtigkeit dürfte der Beitrag über die "Besserung und Normalisierung der Sehkraft durch eine natürliche Lebensweise" von Dr. Wolfgang Maibach besonders interessant sein. Wer Amalgam-Plomben im Mund hat oder hatte erhält in dem Vortrag "Amalgam in aller Munde - Schwermetallausleitung nach Dr. Klinghardt" von Gregor Wilz wertvolle Informationen.

Schließlich informiert Steve Charter aus England über das Permakultur-Projekt auf Ecoforest in Südspanien.

Wie immer wird auf dem Wurzel-Ernährungskongress nicht nur über gesunde Ernährung geredet, sie wird gelebt. Der gut sortierte Marktstand stellt die Versorgung mit biologisch angebautem Obst und Gemüse in großer Auswahl sicher. Bücher rund um die Themen Gesundheit, Ernährung und Spiritualität werden ebenfalls angeboten.

Beide Vortragstage zusammen kann man für 75,- € buchen, einen für 45,- €. Für weitere Informationen und Kartenreservierung stehen die Telefonnummer 0 81 42/44 43 60 sowie die Internet-Seite www.die-wurzel.de/kongress zur Verfügung.

 

Der Kongress wird sicher wieder sehr informativ - und eine Riesengaudi. Ich würde mich freuen, Euch dort zu sehen!

Eure Steffi